+++ Trotz der aktuellen Situation wie gewohnt für Sie erreichbar! Mehr erfahren +++
zurück

ELSÄSSER stattet Foster-Apotheken mit professionellen Luftreinigern aus

Reutlingen/Tübingen/Nufringen, 13. November 2020.

Die Foster-Apotheken in der Region Reutlingen/Tübingen haben auf die Corona-Krise reagiert und für alle Apotheken professionelle Blue.care+ Luftreiniger von Hengst Filtration angeschafft. Mit ihren HEPA-Schwebstofffiltern der Klasse H14 mit einer Filtrationsleistung von ≥ 99,995 Prozent filtern die Raumluftreiniger Schadstoffteile und Aerosole zuverlässig aus der Raumluft. Ausgeliefert wurden die Geräte jetzt von ELSÄSSER Filtertechnik, dem führenden Filtrationsspezialisten der DACH Region.

Die Entwicklungen in der Corona-Pandemie sind aktuell sehr dynamisch. Überall steigen die Fallzahlen. Im Winterhalbjahr kommt dem Durchlüften von geschlossenen Räumen daher eine ganz besondere Bedeutung zu. Es gilt, Kunden und Mitarbeiter vor einer indirekten Infektion durch kontaminierte Aerosole in der Luft zu schützen. Denn wie inzwischen bekannt ist, kann das Coronavirus nicht nur über Tröpfchen im direkten Kontakt übertragen werden - sondern vor allem auch über Aerosole, also in der Luft schwebende Partikel, die kleiner als fünf Mikrometer sind. Wissenschaftliche Studien zeigen eindeutig, dass mobile Luftreiniger mit HEPA 14 Filterelementen die Konzentration derartiger Aerosole in der Raumluft erheblich reduzieren können und somit den Menschen schützen.

Foster-Apotheken schaffen hoch professionelle Luftreiniger an

Als erste Apotheken der Region haben nun die Foster-Apotheken an ihren Standorten in Betzingen, Kusterdingen und Grafenberg die Konsequenz gezogen und für jede Apotheke hoch professionelle Luftreiniger des deutschen Marken-Herstellers Hengst Filtration aufgestellt. Die markanten, fast zwei Meter großen Geräte, schützen künftig Kunden und Mitarbeiter zuverlässig vor allen Arten von Viren und Bakterien in der Luft. Stefanie Foster: „Mit Plexiglasscheiben, Masken und Abstand haben wir bereits bislang alles versucht, um auf die Gefahr des Corona-Virus zu reagieren. Nun gehen wir einen entscheidenden Schritt weiter: Dabei haben wir uns ganz bewusst für ein sehr hochwertiges deutsches Markenprodukt aus dem Profi-Bereich entschieden. Kunden und Mitarbeiter können ab sofort mit einem noch besseren Gefühl unsere Apotheken betreten“.

Ausgeliefert wurden die Luftreiniger von der ELSÄSSER Filtertechnik GmbH, dem führender Filterspezialisten in der DACH Region. Tobias Schmucker, Vertriebsleiter bei ELSÄSSER: „Luftreiniger ist nicht gleich Luftreiniger. Für die anspruchsvolle Anwendung wie hier in Apotheken, aber auch in Arztpraxen, Büros, Klassenzimmern oder an jeder anderen Stelle, wo Menschen zusammenkommen, braucht es eine professionelle Lösung, die der Herausforderung der aktuellen Corona-Pandemie gerecht wird. Wir freuen uns sehr, dass wir die Foster-Apotheken in Reutlingen und Tübingen mit diesen hoch effizienten Geräten ausstatten durften“.

Blue.care+ von Hengst Filtration

Mit einem Vorfilter der Klasse F7 und einem HEPA-Schwebstofffilter der Klasse H14 mit einer Filtrationsleistung von ≥ 99,995 Prozent filtert der Raumluftreiniger von Hengst Schadstoffteile und Aerosole zuverlässig aus der Raumluft. Der Hengst Blue.care+ erreicht eine Luftleistung von bis zu 1.150 m³/h und ist für Räume bis 80 Quadratmeter geeignet. Eine weitere Besonderheit ist der strömungsoptimierte Aufbau. Das markante Design, das an eine Art Wohnzimmerkamin erinnert, sorgt mit Power Diffusor Technologie für die bestmögliche Luftumwälzung des gesamten Raumes ohne Zugeffekte. Über mehrere Luftleitbleche wird die gefilterte Luft durch den „Schornstein“ gleichmäßig in alle Ecken des Raumes über den Köpfen der Menschen verteilt.

 

> Mehr zu den Produkten

> Pressemitteilung downloaden